DE / EN

Veranstaltungen

Vortragsreihe mit Anke Haarmann, Mieke Matzke, Karim Benammar und Wolfgang Krohn

Im Wintersemester 2015/2016 wird es im Rahmen des Kolloquiums “Methoden, Ansätze und Strategien künstlerischer Forschung” eine Reihe öffentlicher Vorträge geben. Die Veranstaltungen beschäftigen sich vorwiegend mit methodischen Fragen künstlerischer und performativer Forschung.

Den Auftakt gestaltet am 03. November 2015 die Konzeptkünstlerin und Theoretikerin zur visuellen Kultur Anke Haarmann, die uns einen Einblick in ihre Methodologie des künstlerischen Forschens gewährleistet.… weiter

Workshop mit Karim Benammar

Am 25. und 26. November 2015 findet ein Workshop zum Thema “Reframing Citizenship” mit Karim Benammar im Fundustheater statt. Davor gibt es am 24. November einen Public Dialogue zum Thema “Rethinking Citizenship” im K3.… weiter

Crossing the Cruise – Conference

Am 22. August findet von 12-20 Uhr die Crossing the Cruise – Conference der geheimagentur statt. Alle Programmpunkte und weitere Infos gibt es hier.
22. August 2015 | Hamburg… weiter

Barricades and Dances

Eine choreographische Arbeit von Moritz Frischkorn, die sich künstlerisch mit Objekten aus sozialen Protesten auseinandersetzt.
19.& 20. Juni 2015 | K3 – Zentrum für Choreographie | Tanzplan Hamburg… weiter

YOU ARE HERE

Am 17.06. stellt Antje Velsinger ihr Stück YOU ARE HERE im Rahmen des Tanzsolofestivals im Theater im Ballsaal in Bonn vor. Weitere Informationen finden Sie hier.
17. Juni 2015 | Bonn… weiter

Tagung “Performing Citizenship“

Vom 6. – 8.10.2015 findet eine gemeinsame Tagung zum Thema “Performance der Demokratie“ (AT) mit dem Kulturwissenschaftlichen Institut Essen statt. Der am KWI stattfindende Workshop dient dem Austausch zwischen Forscher_innen des Graduiertenkollegs und Forscher_innen des KWI. Unter anderem wird es Inputs von Claus Leggewie, Kerstin Evert, Sibylle Peters, Gesa Ziemer, Sandra Seubert, Patrizia Nanz, Henrike Knappe, Mirjam Schaub, Volker Heins und Paula Hildebrandt geben.… weiter

Arbeit erfinden

Constanze Schmidt stellt ihr künstlerisch-wissenschaftliches Projektvorhaben beim Festival Der Zukunft eine Bühne der ARBEITSBÜHNE NORD im Sprechwerk in Hamburg vor. Weitere Informationen finden Sie hier.
9. Mai | Hamburg… weiter

Symposium Künstlerische Forschung

Kerstin Evert beim Symposium Künstlerische Forschung | Künstlerische Praxis als Forschung. Die AG Künstlerische Forschung lädt zu einem offenen Austausch über Forschungsvorhaben von Lehrenden der HfMDK Frankfurt und der HfG Offenbach ein. Weitere Informationen hier.
9. Mai 2015 | Frankfurt… weiter

Kolloquium „Citizenship – Begriffe, Konzepte, Theorien um die Bürgerschaft“

Am 7.4.2015 startet das Kolloquium „Citizenship – Begriffe, Konzepte, Theorien um die Bürgerschaft“. Das Kolloquium findet alle zwei Wochen, immer dienstags von 16-18 Uhr in der HCU statt. Bei einem anschliessenden “Think&Drink“ treffen wir Gastreferent_innen, deren Texte wir behandeln, u.a. Ulrich Bielefeld, Ana Vujanovic, Henrik Lebuhn und Vassilis Tsianos.… weiter